Trogbrücke in der Eifel

Brücke über die Ahr in Altenahr

Bauherr: Ortsgemeinde Altenahr

Baujahr: 2005

Architekt: ARGE Mertens - Mittag

Abmessungen:
Länge: 30,40 m
Breite: 3,90 m

Konstruktion: Einschenklige Trogbrücke mit liegendem Brettschichtholzbinder als Fahrbahnträger.
Belastung: 30 Tonnen LKW (SLW 30)

Unsere Leistungen: Tragwerksplanung Leistungsphase 5

Beschreibung:

Diese Brücke fällt durch ihr auf den ersten Blick verspieltes aber dennoch sinnvolles Design auf. Der BSH-Träger auf der einen Brückenseite wirkt effektiv durch die statische Höhe, wie bei einer Trogbrücke. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Längsträger aus Stahl. Zusammen kann die Holz-Stahl Kombination LKWs mit 30 Tonnen Gesamtgewicht tragen. Ab der Feldmitte wird der Querschnitt gespiegelt. Durch die unterschiedlich transparenten Seiten wird der Blick des Nutzers gezielt zum jeweiligen Ufer gelenkt.